"Aella"

Dumplings Amber Angel Aella

  • 01_Aella.jpg
  • 02_Aella.jpg
  • 03_Aella.jpg
  • 04_Aella.jpg
  • 05_Aella.jpg
  • 06_Aella.jpg
  • 07_Aella.jpg
  • 08_Aella.jpg
  • 09_Aella.jpg
  • 10_Aella.jpg
  • 11_Aella.jpg
  • 12_Aella.jpg

 

Was sich im letzten Sommer abgezeichet hat und uns dann im Herbst sehr mitgenommen und belastet hat, war der Auszug unserer Aella (Dumplings Amber Angel Aella). Wir haben sie aus unserem A- Wurf behalten und hatten gehofft, dass sie einmal in Leonors Fußstapfen treten könnte. Es hat sich aber herausgestellt, dass sie leider mehr fehlende Zähne hatte, als es die LCD Zuchtordnung zulässt und sie deshalb nie in die Zucht gehen kann. Schade, denn ihr Wesen, sowie die Röntgenergebnisse, waren erstklassig! Eigentlich sollte sie trotzdem bei uns bleiben, dann hat sich ein Ehepaar, das sich für einen Welpen aus dem B- Wurf bewarb, in Aella verliebt. Wir meinen heute, dass das bei Aella auch der Fall war, da unsere braune Maus Yvonne und Heiko schon beim ersten Besuch nicht mehr von der Seite gewichen ist. Wir konnten uns aber zu diesem Zeitpunkt nicht vorstellen, Aella nicht mehr um uns zu haben. Es dauerte noch eine ganze Weile bis zum Umzug. Aella wohnt jetzt in Bad Urach und hat einen "Prinzessinen- Status". Sie fühlt sich als Einzelhund sehr viel wohler als bei uns und im Nachhinein betrachtet, war es die einzig richtige Entscheidung. Wir sehen Aella sehr oft und regelmäßig und es ist sehr toll zu erleben, was für eine innige Bindung sie in kurzer Zeit zu ihrem neuen Rudel aufgebaut hat. Yvonne und Heiko sind wir dankbar, dass sie sich Aella mit soviel Liebe und Fürsoge angenommen haben!

 

 

 

 

 

Die Mutter von Aella ist unsere Stammhündin, die wunderbare
"Leonor vom Walzenhof"

 

Ihr Vater Dylan "Chablais Your Place Or Mine" ein
mehrfach ausgezeichneter Champion